Gemeinde Häuslingen "aktiv und lebendig"
Gemeinde Häuslingen  "aktiv und lebendig"  

Bauen und Wohnen in Häuslingen

Die Gemeinde Häuslingen möchte weiter wachsen und investiert in die Zukunft. 2004 wurde ein neuer Kindergarten mit öffentlichem Gemeinderaum und Gemeindebüro errichtet. Diverse weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur wurden im Rahmen der Dorferneuerung in den vergangenen Jahren umgesetzt.

Für Bauherren wurde ein gemeindeeigenes Förderprogramm beschlossen. Hieraus werden Maßnahmen zur Energieeinsparung bei Neubauten gefördert. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter der Rubrik “CO² Minderungsprogramm”

 

Aktuell stehen in der Gemeinde keine freien Bauplätze mehr zum Verkauf.

Aufgrund der hohen Nachfrage wird ein weiterer Bauabschnitt im Baugebiet „Eilstorfer Weg“ ab Anfang 2021 erschlossen. Die Erschließung sowie der Verkauf der Grundstücke erfolgen über die Kreissparkasse Walsrode (GES). Interessierte Bauherren und –damen können sich bei der Gemeinde in eine Liste eintragen lassen und erhalten zu gegebener Zeit Informationen über Erschließung und Grundstücke.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Bürgermeisterin auf Anfrage unter

gemeinde@haeuslingen.de oder über das Kontaktformular dieser Homepage.

Dieses wird der 3. Bauabschnitt mit ca. 28 Grundstücken, der im Frühjahr 2021 durch die GES erschlossen wird.

Hier finden Sie uns

Gemeinde Häuslingen
Bahnhofstraße 18
27336 Häuslingen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt